STANDORT DENZERHEIDE (BAD EMS)

(RHEINLAND-PFALZ)

Im Oktober 2000 übernahmen die F.-O. Lürssen Baumschulen den bereits 1954 gegründeten traditionsreichen Baumschulbetrieb in Denzerheide.

Betriebsleiter Albert Weiss ist seit über 20 Jahren Garant für das dauerhafte hohe Qualitätsniveau des Betriebes. Auf einer Höhenlage von 350 m über NN liegen über 80 Hektar Produktionsflächen auf nährstoffreichen Lockerbraunerden im nördlichen Rheinland-Pfalz 8 km östlich von Koblenz. Mit einem ph-Wert von ca. 5,8 und einer Jahresdurchschnittstemperatur von 7,5 C° sowie 780 mm Jahresniederschlagsmenge existieren in Denzerheide ideale Wuchsbedingungen für die Anzucht von Forstpflanzen. Hier erfolgt auch die Aussaat von Nadelhölzern für die zwei weiteren Betriebsstätten. Neben der Forstpflanzenproduktion werden Weihnachtsbaumsämlinge, Sträucher, Hochstämme und verschiedene Gartengehölze vermehrt.

Zusätzlich zu den Pflanzenverkäufen wird in Denzerheide ein großes Spektrum von Dienstleistungen, rund um die Forstwirtschaft und die freie Landschaft, angeboten. Kulturvorbereitung, -anlage, -sicherung und -pflege aus einer Hand zählen zur Kernkompetenz des Betriebes in Denzerheide. Kunden aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen und den Beneluxländern werden aus der Denzerheide beliefert.

Mitarbeiter Denzerheide Bad Ems

Albert Weiß

Betriebsleitung

Stefanie Aulenbacher

Sekretariat

Markus Grohe

Angebote, Auftragsabwicklung

Jürgen Gehrig

Vertrieb

Annica Mertens

Sekretariat

Standort